Weißburgunder 2punkt0

„Die Bezeichnung 2.0 postuliert in Anlehnung an die Versionsnummern von Softwareprodukten eine neue Generation und grenzt diese von früheren Nutzungsarten ab.“

So erklärt das Internet-Lexikon Wikipedia den Begriff „(Web) 2.0“.

Übertragen auf unsere Weine aus dieser Linie bedeutet dies: eine neue und andere Art der Weinbereitung und damit eine deutliche Unterscheidung in der Stilistik und Ausprägung dieser im Vergleich zu den weiteren Weinen der gleichen Rebsorte.

Kurze Weinbeschreibung

Der Weissburgunder ist eine handverlesene Selektion aus der „INDIVIDUELL“ Weissburgunder und wurde im 225 l und 500 l Holzfass vergoren. Anschließend reifte er für 6 Monate in diesem und wird im Juni abgefüllt. Gerade die weißen Barriqueweine benötigen nach der Trennung vom Holz noch mindestens 2-3 Monate Zeit, um sich zu „rehabilitieren“.

Passt zu…

gehaltvollen Speisen, zu einer Käseplatte oder einfach anstelle eines Rotweines zu einem schönen Wildgericht.

 

Jahrgang 2015
Rebsorte Weißburgunder
Geschmack Trocken
Verschluss Naturkorken
Inhalt 0,75 Liter Schlegelflasche
Analytische Daten RESTZUCKER: 0,5 G/L – SÄURE: 4,7 G/L – ALK: 13,5 % – MOSTGEWICHT: 96° OE
Abgefüllt Juni 2016